Specksteinofen

In Zeiten steigender Energie- und Heizkosten sind viele Eigentümer auf der Suche nach Alternativen. In einschlägiger Werbung werden immer häufiger Kaminöfen angeboten. Doch auch hier gibt es Unterschiede. Welche Vorteile hat beispielsweise ein Specksteinofen?

Speckstein ist aufgrund seiner geringen Härte leicht zu bearbeiten. Aus diesem Material wurden in der Antike Skulpturen und andere Kunstgegenstände gefertigt. Auch heute noch bevorzugen viele Künstler dieses Material. Ein für Ofenbauer großer Vorteil von Speckstein ist seine hohe Wärmeleitfähigkeit und die Eigenschaft, Wärme über längere Zeit zu speichern. Dies führt dazu, dass Specksteinöfen oder mit Speckstein verkleidete Kamine Strahlungswärme über längere Zeit beständig an den Raum abgeben können. Ein Speckstein Kamin ist immer dann interessant, wenn dieser optisch in den Raum integriert werden kann.