Kago

Deutschlands bekanntester Kaminofen Hersteller Kago hält in seinem Sortiment über 3.000 Kaminvarianten bereit, wobei der Hersteller selbst diese in vier Kategorien einteilt.

Heizkamine

Die Heizkamine von Kago erzielen im Durchschnitt eine Heizleistung von 6kW und das Hauptaugenmerk wurde bei diesen Modellen auf eine stilvolle Verarbeitung mit einer guten Sicht auf das spielende Feuer gelegt. An Material wird hier für die Brennkammer Stahl verwendet und die Außenverkleidungen präsentieren sich in Marmor, Schamott oder Sandstein. Ein weiteres Merkmal der Heizkamine von Kago besteht darin, dass es sich hierbei um Einbaukamine handelt.

Kaminofen

Gegenteilig zum Heizkamin von Kago wird ein Kaminofen in einer Wohnung nur aufgestellt und kann so beim nächsten Umzug mitgenommen werden. Mit einer Heizleistung zwischen 7 und 10 kW sind sie in der Lage, auch größere Räume problemlos zu heizen. Der Grundkörper wird aus Stahlblech gefertigt und je nach Modell wurde eine Verkleidung mit Kacheln oder Sandstein kreiert. Eine Besonderheit bietet Kago in der Kategorie der Kaminöfen: hier sind auch wassergeführte Kamine erhältlich, die direkt an das Zentrale Heizsystem angeschlossen werden können.

Stilkamine

Die Stilkamine von Kago können in zwei Varianten erworben werden: entweder als offener Kamin oder mit einer geschlossenen Brennkammer. Beide Kaminarten sind mit Marmor verkleidet und bieten so eine luxuriöse Fassade, die an Zeiten im 18. Jahrhundert erinnern. Der Grundkörper dieses Kamins darf vom Kunden frei gewählt werden, weshalb hier auch die Heizleistung stark variieren kann.

Kachelöfen

Durch technische Details ist ein Kachelofen von Kago in der Lage, bereits kurz nach dem Anzünden eine wohlige Wärme zu verstreuen. Dies wurde dadurch erreicht, dass sich hinter der Verkleidung mit Kacheln ein Brennkörper aus Gusseisen befindet, der mit nachgeschalteten Heizflächen versehen wurde. Über Lüftungsschlitze kann diese erwärmte Luft wieder ausströmen und so die Wohnung mit einer individuell gewünschten Heizleistung erwärmen.